Routen

Suchen

Interaktives Höhenprofil

Der Wallfahrtsweg führt ausgehend von der Wallfahrtskirche Kronburg über die geschichtsträchtige Via Claudia Augusta nach Fließ und weiter zur Wallfahrtskirche Kaltenbrunn, im Kaunertal.

Höhenmeter
1990 m
Höchster Punkt
1309 m
Streckenlänge
26.5 km

Start ist bei der Wallfahrtskirche Kronburg. Der Weg führt dann über die Via Claudia Augusta nach Rifenal und den Hammerlweg zum Tramser Weiher. Dort geht´s hinunter Richtung Schloss Landeck, man zweigt jedoch noch oberhalb der asphaltierten Straße links auf einen Fortsweg ab und folgt dem Weg bis zur Via Claudia Augusta und der entsprechenden Beschilderung weiter bis nach Fließ. Von dort führt die Beschilderung mit der Bezeichnung Wallfahrtsweg über Kauns bis zur Wallsfahrtskirche Kaltenbrunn, am Eingang ins Kaunertal mit einem herrlichen Blick in die Kaunertaler Gletscherwelt.

Postleitzahl: 6511
Homepage: tirolwest.at
Ort: Zams
Telefon: +43.5442.65600
E-Mail: info@tirolwest.at
Gehzeit / Gesamt: 13 h
:
Ausgangspunkt: Wallfahrtskirche Kronburg
Höchster Punkt: 1309 m
Strasse / Hausnummer: Hauptplatz 6
Name: Tourismusverband TirolWest
Endpunkt: Wallfahrtskirche Kaltenbrunn
Schwierigkeit: mittelschwierig / Roter Bergweg
Streckenlänge: 26.5 km
Höhenmeter bergauf: 1990 m