Routen

Suchen

Interaktives Höhenprofil

Vom Bahnhof Imst führt der Jakobsweg, auf einer durch einige Anstiege etwas anstrengenden Etappe, über Obsaurs und den Wallfahrtsort Kronburg bis nach Zams.

Höhenmeter
820 m
Höchster Punkt
1240 m
Streckenlänge
17.8 km

Wallfahrtsort Kronburg:
Die Wallfahrtskirche zu Maria Hilf, in der Senke südlich der Burgruine Kronburg gelegen, wurde als Kapelle 1673 errichtet. Die Wallsfahrtskirche zeigt sich als schlichter, dreiseitig geschlossener Bau, der sich an der Westseite der Wallfahrtskirche erhebende Turm wurde erst im Jahre 1912 errichtet.
Zammer Lochputz:
Das beliebte Ausflugsziel bietet Schwindel erregende Einblicke in eines der schönsten Wilden Wasser Tirols. In jahrhundertelanger Arbeit hat das Wasser die Mystik der Zammer Lochputz Klamm in Zams geschaffen und durch den Wasser-Erlebnis-Steig kann nun jedermann über Stollen, Steige und Brücken in die wilde Naturschönheit vordringen.

Postleitzahl: 6511
Homepage: wandern.tirolwest.at
Ort: Zams
Telefon: +43.5442.65600
Jakobsweg: 1
E-Mail: info@tirolwest.at
Gehzeit / Gesamt: 5 h
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Forstweg, Waldsteig
:
Höchster Punkt: 1240 m
Strasse / Hausnummer: Hauptplatz 6
Gehzeit / Aufstieg: 7 h
Name: Tourismusverband TirolWest
Schwierigkeit: mittelschwierig / Roter Bergweg
Streckenlänge: 17.8 km
Höhenmeter bergauf: 820 m