Routen

Suchen

Interaktives Höhenprofil

Von Landeck auf den Thialkopf und weiter nach Hochgallmigg.

Höhenmeter
1661 m
Höchster Punkt
2365 m
Streckenlänge
20 km

Von der Gerberbrücke nach Perfuchs und weiter über Perfuchsberg gelangen wir auf den Thial, ein breiter Waldrücke mit vielen zum Teil nicht bewirtschaftetetn Bergwiesen. Bis in eine Höhe von 1.500 m führt ein Forstweg auf dem man leicht und zügig vorankommt. Bald wird der Weg aber schmal und steil und erfordert schon etwas Ausdauer. In vielen Serpentinen gelangt man an der Perfuchser Schihütte vorbei auf das Zirmegg. Dem Grat entlang erreicht man in ca. 1 Stunde den Thialkopf. Für den Abstieg empfiehlt sich die Route über die Hochgallmigger Alm und Hochgallmigg, wobei das erste Stück durch die großen Steinblöcke etwas rauh ist.

Strasse / Hausnummer: Hauptplatz 6
Name: Tourismusverband TirolWest
Postleitzahl: 6511 Zams
Homepage: wandern.tirolwest.at
Ort: Landeck
Telefon: +43.5442.65600
E-Mail: info@tirolwest.at
Schwierigkeit: mittelschwierig / Roter Bergweg
Streckenlänge: 20 km
:
Rundwanderung: 1
Höhenmeter bergauf: 1661 m
Höchster Punkt: 2365 m