Routen

Suchen

Interaktives Höhenprofil

Genuss und Kultur stehen im Vordergrund dieser Rundwanderung auf der Sonnenterrasse nordwestlich bzw. nördlich über dem Landecker Talkessel. Die Runde führt vom pittoresken Bergdorf Grins durch die Wiesen hinüber ins Zwetschkendorf Stanz mit dem Geburtshaus des Barockbaumeisters Josef Prandtauer und weiter zur Burgruine Schrofenstein.

Höhenmeter
240 m
Höchster Punkt
1122 m
Streckenlänge
8 km

Start und Ziel der Wanderung ist der Fußballplatz in Grins. Von dort geht man nun in gleich bleibender Richtung links am Sportplatz vorüber, orientieren uns stets an Stanz und nehmen bei der Kapelle den Fahrweg, der direkt entlang der Befestigungsmauer aus Steinen in den sonnigen Wiesen praktisch eben östlich nach Stanz leitet.
Durch Stanz führt der Weg leicht ansteigend und ohne Richtungsänderung bis knapp vor die Pfarrkirche. Dort geht´s links empor zur "Ruine Schrofenstein".
Von der Ruine führt der gleiche Weg durch den Föhrenwald zurück nach Stanz bis zur Abzweigung "Waldweg", der sanft nach oben zieht. Dann gehts entlang des "Waalweg" bzw. "Höhenweg Stanzer Waal" folgend, der nahezu eben verläuft bis nach Grins.

Die Wanderung verläuft abschnittsweise entlang der römischen Heeresstraße Via Claudia Augusta und entlang des Jakobswegs. Familientaugliche Genuss- bzw. Kulturwanderung auf dem Sonnenplateau nordwestlich bzw. nördlich über Landeck

Postleitzahl: 6511
Homepage: tirolwest.at
Ort: Zams
Telefon: +43.5442.65600
E-Mail: info@tirolwest.at
Gehzeit / Gesamt: 3 h
Wegbeschaffenheit: Fahrweg, Forstweg, Steig, Wiesenweg
:
Ausgangspunkt: 1015
Höchster Punkt: 1122 m
Strasse / Hausnummer: Hauptplatz 6
Name: Tourismusverband TirolWest
Streckenlänge: 8 km
Höhenmeter bergauf: 240 m