Routen

Suchen

Interaktives Höhenprofil

Kurz hinter Grist, einem Weiler von Grins, führt der Weg hinauf zur Grinner Schihütte mit einer herrlichen Aussicht in die umliegende Bergwelt.

Höhenmeter
420 m
Höchster Punkt
1645 m
Streckenlänge
3.3 km

Vom Gemeindeamt Grins geht man nach Westen, an der Kirche vorbei, auf der Straße weiter, bis man nach ca. 0,5 Stunden zur Abzweigung nach Grist - Gmar kommt. Man zweigt nach recht ab und folgt der asphaltierten Straße bis hinauf zu den letzten Häusern. Zu besagtem Parkplatz gelant man mit dem Auto, wenn man bei der Abzweigung nach Grist und Gmar geradeaus fährt und dier Straße bis zu ihrem Ende folgt; man ist damit ca. 1 Stunde früher im Wandergebiet Dawin. 

Am östlichen Ende des Parkplatzes führt ein Karrenweg ein Stück abwärts; man erreicht in wenigen Minuten Grist, kann aber bequem beim Parkoöatz Obgrist sein Auto abstellen. Der markierte Weg zur Schihütte beginnt hierin Grist und zieht mäßig steil am Rand einer großen Wiese aufwärts. Diesem folgend geht man zum Teil durch den Wald ode rüber Widsenlichtungen; nach etwa 45 Minuten ist die Grinner Skihütte erreicht.
 

Postleitzahl: 6511
Homepage: wandern.tirolwest.at
Ort: Zams
Telefon: +43.5442.65600
E-Mail: info@tirolwest.at
:
Höchster Punkt: 1645 m
Strasse / Hausnummer: Hauptplatz 6
Gehzeit / Aufstieg: 2 h
Name: Tourismusverband TirolWest
Schwierigkeit: mittelschwierig / Roter Bergweg
Streckenlänge: 3.3 km
Höhenmeter bergauf: 420 m